Navigation mit Access Keys

Modul: Beurteilen mit neuen Instrumenten

MODUL: BEURTEILEN MIT NEUEN INSTRUMENTEN

Lernziele

Erfolgreiche Beurteilung und Förderung gründet auf Motivation, Wertschätzung, sachlichen und konstruktiven Feedbacks. Sie wissen, wie Sie ein Beurteilungsgespräch vorbereiten und durchführen und worauf Sie neu in Bezug auf die KV Reform achten müssen. Sie können Ziele klar messbar machen und fair und sicher beurteilen. Sie kennen Ihre Rolle als Führungsperson.

Inhalt

  • Führen und begleiten der Lernenden - meine Rolle als Vorgesetzte/-r
  • Sicherer Umgang mit den neuen Beurteilungsvorgaben, Semesterbeurteilung, QV
  • Ziele und Aufträge klären und überprüfen
  • Beurteilen, wertschätzen, Wege aufzeigen
  • Erfolgreich Gespräche führen - sachlich und konstruktiv

Zielgruppe

Berufsbildner und Berufsbildnerinnen für KV Lernende (EBA und EFZ)

Voraussetzungen

Erste Erfahrungen mit Lernenden mit Lehrbeginn 2023

Besonderes

Bitte nehmen Sie die Leistungsziele, das Ausbildungsprogramm sowie bereits ausgeführte Beurteilungen mit.

Daten/Zeit

23-BBIa, Start: 23. November 2023
Do 23.11.2023 08:00 - 11:30

Dauer

4 Lektionen

Preis

CHF 250.00

Kursleitung

Beatrix Flury

ANMELDUNG

 

Haben Sie alle relevanten Informationen zu Ihrer Weiterbildung erhalten? Dann freuen wir uns über Ihre Anmeldung. Falls Sie zusätzliche Informationen benötigen, beraten wir Sie gerne.

IHRE KONTAKTE

Sekretariat

Sekretariat Weiterbildung
032 328 30 75
weiterbildung@bfb-bielbienne.ch

WEITERE LEHRGÄNGE IM BEREICH BERUFSBILDNER/-IN